Aktuelle COVID-19-Informationen...   derzeit: Risikostufe 3



Jugendschutz: Sexting, Sexgrooming, Sextortion, Catfish

Am 10.11 fand ein Workshop des WPGs (6abc) Strafrecht 1 in der 4a statt.

Die neun Schüler*innen der 6. Klassen erklärten den 14jährigen im Stationenbetrieb die Begriffe Sextortion, Sexting, Sexgrooming und Catfish. Die Jugendlichen zählten negative Erfahrungen aus ihrer Lebenswelt auf und erklärten der 4a die jeweiligen Delikte, Gefahren und Präventionsmöglichkeiten auf Social Media.

Es war ein gelungener Workshop, von dem alle Beteiligten sehr profitierten.

Eva Schmidthaler